Mrz 27 2014

Schöne Sätze aus schönen Büchern N°19

Ausgewähltes aus ausgewählten Büchern

Marijane Meaker

Dort gebe es einen Papagei, erzählte sie, der sagte: „Vögel reden nicht.“

Schöne Sätze N°19

Marijane Meaker
Meine Jahre mit Pat
Erinnerungen an Patricia Highsmith
Diogenes 2005
Seite 62


Jul 30 2013

Prima Klima im Hexenbüro

Alles im grünen (äh, blauen) Bereich

Derzeit hat ja die fleissige Bürohexe durchaus unter dem hiesigen Klima zu leiden. Erst zu kalt und naß, nun extreme Hitze, die das entspannte Arbeiten erschweren kann.
Heute jedoch hatten die Chefinnen der Hexenkuriere hohen Besuch vom Arbeitsschutz. Einzelheiten wollen wir hier der geneigten Leserschaft ersparen, doch ein besonderes Highlight auch nicht verschweigen.
Denn quasi als Belohnung werden tolle Gimmicks aus der ASD-Tasche gezaubert.
Heute eine Klima-Card.
Tolles Teil, wie die Klimahexen meinen!
So sieht sie aus:
Klima-Karte
Gleich mal die Klima-Card im Hexenbüro installiert und siehe da: Prima Klima im Hexenbüro!
Na, da geht die Arbeit doch gleich viel leichter von der Hand, wenn optimale Bedingungen herrschen.
Prima-Klima
Apropos Hand, da gab es doch auch noch etwas. Den ultimativen Aufkleber für alle, denen bisher ein „Händewaschen-nicht-vergessen“ galt. Hier die genaue Anleitung:
Hände waschen!
Ja, nicht nur Hände waschen, sondern bitte auch noch richtig!
Wem das alles zuviel des Guten und der Belehrung sein mag, da gibt es dann ein kleines (Trost-)Pflästerchen obendrein!
Bitteschön:
Pflasterbox
Und generell wünschen die Hexen von Herzen: Bitte bleiben Sie gesund!


Mrz 25 2013

Neulich auf großer Fahrt

Entdeckung des Tages: Heim für gefallene Mädchen!

Neulich waren die Chefhexen vom Hexenkurier auf großer Fahrt und hatten einen kurzen Aufenthalt in Potsdam. Einquartiert im holländischen Viertel ging es nach Feierabend auf Entdeckungstour.
Gleichsam auf einer Höhe mit der Unterkunft der Hexen fanden sie diese wunderbare Einrichtung, der sie beinahe anheim gefallen wären…
Luise-Henrietten-Stift Heim für gefallene Mädchen
Kein Wunder, denn im gleichen Hause werden diverse Warm- und Kaltgetränke ausgeschenkt, die einem unschuldigen Mädchen vom Lande gefährlich werden könnten.
Verführerisch, doch noch scheinbar harmlos:
Limettenbrause
Nun, die üblichen Verdächtigen:Milchkaffee & Co.
Dann schon weitaus gefährlicher:
Mojito & Konsorten
Eine Frage beschäftigte die Hexen jedoch besonders: Wer ist Gisela Müller?
Frau Müller
Wie so oft kann das große weite Internet die Antwort liefern.
Die Hexen wünschen viel Vergnügen beim Stöbern!


Feb 22 2013

Lieblingskünstler Steven Appleby

weiß was geschieht, wenn...

Neue Sachen sind ja meistens toll. Doch Achtung, immer wieder zeigt sich, daß eine unsachgemäße Handhabe dauerhafte Schäden verursachen kann und schon ist die Freude dahin.
Lieblingskünstler Steven Appleby kennt sich aus in der Materie; nicht nur das, wieder einmal wird eindringlich in einer eindeutigen Zeichnung vor den Folgen unachtsamen Handelns gewarnt.

Bitteschön:
Oops...
So schnell kann es passieren!
Wie gut, daß es auch Fachleute gibt, die wissen, wie es geht…

Like THIS!

Abbildung: Postkarte “Some Advice for new parents”

© 2006 Steven Appleby mit freundlicher Genehmigung des Künstlers!

Mehr von Steven Appleby gibt es in seinem wundervollen neuen Buch, dem „Guide To Life“!
Steven Appleby'sGuide to Life
Ein absolutes Must-have, nicht nur für (junge) Eltern, denn die behandelten Themen betreffen uns alle mehr oder minder.

Hier ein Lieblingscartoon aus dem „GUIDE TO LIFE“:

Feng-Shui

Mit dem absolut sensationellen Dialog überhaupt:

„But I want to cuddle Mr Tipsy!“

„Im afraid that would ruin your life, dear.“

Wer kennt solche Szenen nicht?!


Feb 15 2013

Essen aus der Tüte

Hexen testen Kochhaus

In Frankfurt hat ein neuer Laden aufgemacht, der das Einkaufen und Selberkochen vereinfacht. Auf Tischen werden die Zutaten für je ein Gericht angeordnet und bei Interesse werden diese Zutaten nebst Kochanleitung in eine Tüte gepackt.
einfach selber kochen
An der Kasse wird bezahlt und dann geht es ab nach Hause zum Selberkochen.
Tüte
Die Chefinnen von den Hexenkurieren durften sich ein Gratis-Gericht zum Ausprobieren aussuchen und nach Hause tragen. An dieser Stelle vielen Dank nach Berlin!
Den passenden Wein und Tischdekoration noch dazu gekauft, fertig ist der Kochabend.
Tischdeko
Hier auf heimischen Tisch ausgebreitet, sämtliche Zutaten für ein vegetarisches Gericht indischer Art.
alle Zutaten
Schnell mal in der Hexenküche zubereitet nach beiliegender Kochanleitung; Wein dazu serviert und fertig ist das Hexengericht!
Angerichtet

Allen, die es selbst ausprobieren wollen, mögen ins „Kochhaus“ gehen, in der Leipziger Straße in Frankfurt. Die Hexenköchinnen wünschen: Viel Erfolg und guten Appetit!


Feb 11 2013

Luft raus?

Geister-Ballon gesichtet

Nein, der Titel bezieht sich nicht auf aktuelle Geschehnisse des Tages. Sicher, wer könnte nicht verstehen, daß ein Rücktritt angesagt sein mag, wenn die Luft einfach raus ist?
Doch bei diesem Eintrag handelt es sich um die freundliche Zusendung eines Geister-Luftballons durch unseren lieben Globetrotterfreund Jochen. Wir haben uns sehr darüber gefreut!
Bitteschön:
Luft raus?

Für alle, die diesen Erschöpfungszustand kennen: Einfach mal die Seele baumeln lassen!


Jan 25 2013

Aus aktuellem Anlass:

Virginia Woolf

* 25. Januar 1882 in London; † 28. März 1941 bei Lewes, Sussex

Virginia Woolf; Porträt von Roger Fry ca. 1917

Virginia Woolf; Porträt von Roger Fry ca. 1917

Eine Frau muß Geld haben und ein Zimmer für sich allein, wenn sie Literatur schreiben will.

A woman must have money and a room of her own if she is to write fiction.

 


Dez 27 2012

Schöne Sätze aus schönen Büchern N°15

Ausgewähltes aus ausgewählten Büchern

In einer Person

„Daddy ist keine Lesbe!“,

blaffte mich meine Mutter an.

John Irving

Johhn Irving
In einer Person
Diogenes Roman 2012
Seite 141


Dez 7 2012

Adele Minna weint sich ins Wochenende

Und trinkt Beck's

Uiuiui, Leute.
Krisenstimmung im Hexenbüro. Die Adele fiebert ja nun seit einer Woche ihrem Gewinn der Spot-Adler-Kiste entgegen und es klappt nicht ganz so, wie die liebe Adele sich das vorstellt. (Wir berichteten)
Heute endlich, nach weiteren Verzögerungen, schickte sie ihre Hexenkuriere durchs wilde Schneegestöber gen Sachsenhausen in die Brauerei.
Doch ach, kein Gewinn auszumachen für Adele.
Nach einiger Suche wurde der Kurier ihres Vertrauens wieder ohne Spot-Kiste weggeschickt; dafür mit Trostpreis für die Adele.
Bitteschön:

Hui, die Arme. Herbe Enttäuschung natürlich – und dies vor dem langersehnten Wochenende.
Da half ihr auch der Kurierhexen-Schnappschuss nichts mehr, der bewies: Eigentlich isses ja da, das Adler.

Fast trotzig Adeles Reaktion:
„Na und bei uns vorm Hexenbüro fliegt der Schneegeier!“.

Nun, die Spot-Kiste soll nun am Montag ins Hexenbüro geliefert werden…
Adele Minna weint sich derweil leise ins Wochenende und trinkt einfach mal ein Beck’s. Zum Wohl!


Nov 30 2012

Sensationell!

Adele Minna, die Gewinnerin

Leute Leute, jetzt haltet Euch fest! Unsere Adele Minna ging ja neulich unplanmäßig Bier kaufen. Fragt man sich schon, warum.
Hatte natürlich mit ihrem Faible für die Kumpels, die CityGhosts zu tun.
Für sie macht unsere Adele ja (fast) alles.
Bei ihren lieben Topspot-Freunden hat sie neulich von einer Verlosungsaktion gelesen und ward fortan nicht mehr zu halten. Drei handbemalte SPOT-Adler-Kästen waren dort als Gewinn angekündigt. Ein Foto von einer Bierflasche der Brauerei, idealerweise zusammen mit einem CityGhost waren gefragt. Für unsere Adele Minna natürlich gar keine Schwierigkeit, bis auf die Qual der Wahl, welchem Kumpel sie die Flasche beiseite stellen sollte. Ein umfangreiches Bildarchiv und zahlreiche Stellen in Frankfurt, wo Kumpels auf Bier treffen könnten.
Nun, sie hat es geschafft und sensationellerweise mit ihrer Einsendung den heißbehrten Kasten gewonnen!
So jedenfalls laut E-Mail vom Adler-Verlosungs-Team. Lediglich irritierte sie die Anrede: „Liebe Adele, lieber Michael,…“ Adele, und nur Adele allein hat das Siegerinnen Bild geschossen. Wer der Michael sein mag? Keine Ahnung.
Hier jedenfalls die Siegerkumpel der Adele Minna:

Nun, die Freude ist groß im Hexenbüro und Adele Minna hat schon eine Kurierhexe beauftragt, ihren Gewinn in der Sachsenhäuser Brauerei abzuholen. Das wird ein Fest werden! Jetzt kann sie natürlich – entgegen ihrer sonstigen Gewohnheit – kaum erwarten, dass das Wochenende vorüber geht und sie den außergewöhnlichen Preis in Händen halten darf.
Natürlich wird sie sofort und stolz berichten, wenn es soweit ist.
An dieser Stelle auch noch einmal Dank an Joerg, der Adele ebenfalls auf die Verlosungsaktion hingewiesen hat und damit natürlich ihren Ehrgeiz zusätzlich geweckt hat.