Aug 29 2011

Philosophen melden sich zu Wort

heute: Konfuzius

* 27.08.551 v. Chr. – † 11.04.479 v. Chr.


 

Leuchtende Tage. Nicht weinen, dass sie vorüber. Lächeln, dass sie gewesen!

 
 
 


Aug 27 2011

Kunde ist König!

Die Hexen wissen mit Wünschen umzugehen

Gerade noch vor dem wohlverdienten Wochenende, bekamen die Hexenkuriere einen besonderen Auftrag herein. Natürlich sind die Hexen immer bestrebt, die Wünsche der Kundschaft eins zu eins umzusetzen. Manchmal kann sich dies naturgemäß als schwierig erweisen. Doch immer lautet die Devise:

Heute:

Kunde ruft an mit folgender Auftragseinstufung:

Das ist eine ganz besonders heitere Angelegenheit!

 

Das nehmen die Hexenkuriere natürlich ganz ernst! Heiteren Gemüts erledigen die Hexenkuriere ihre Aufträge, und wenn gefordert wissen sie auch mit ganz heiklen Angelegenheiten umzugehen, denn schließlich sind sie ja der Professional Courier Services!
Nur echt mit der Hexe…
… immer heiter und wenn gewünscht auch ganz ernst.


Aug 25 2011

Land der unbegrenzten Möglichkeiten

Tennessee und das "don't say gay" Gesetz


Schauspieler George Takei, hierzulande besser bekannt als Lieutenant Hikaru Sulu aus der beliebten Serie Raumschiff Enterprise, zeigt Zivilcourage im Land der unbegrenzten Möglichkeiten.
Dies auf sehr kreative, humorvolle und sympathische Weise.
Seine Initiative richtet sich gegen ein Gesetz im amerikanischen Bundesstaat Tennessee. Dort ist es Lehrern untersagt worden über Homosexualität im Unterricht zu sprechen.
Kurz genannt heißt dieses Gesetz „Don’t say gay“ law.
Großzügigerweise bietet George seinen Nachnamen als Synonym für das Wort „gay“ an, und somit lautet die Parole: It’s OK to be Takei!

Die Hexen finden diese Aktion hervorragend und lobenswert!
In diesem Sinne: It’s OK to be Takei!


Aug 24 2011

Hot Town – Summer in the City

Musikalische Beschäftigung mit dem Sommer

  • Nat King Cole:

Roll out those Lazy-hazy-crazy days of summer,
You’ll wish that summer could always be here.

  • George Gershwin
  • Billie Holiday
  • Ella Fitzgerald
  • Janis Joplin:

Summertime

 

  • The Lovin‘ Spoonful:

Hot Town, Summer in the City

  • Mungo Jerry:

In the summertime

  • The Beatles:

Here Comes the Sun

  • Men at Work:

Down Under

  • B-52’S:

Summer of love

  • Katrina And The Waves:

Walking on sunshine

  • Les Negresses Vertes:

Voilà l’été

    Carly Simon:

Touched By The Sun


Die Hexen wünschen sonnige Sommertage mit dem richtigen Beat im Ohr.
Für alle, denen es doch zu warm geworden ist:

  • Kate Bush:

Cloudbusting


Aug 19 2011

Eichhörnchenpfad im Kellerwald

Eichhörnchen in freier Wildbahn - von wegen!

Am Wochenende hat die Kurierhexe unter Umständen auch einmal frei, und manchmal ist sie dann für einen Ausflug mit lieben FreundInnen zu haben. Zuletzt führte sie ein solcher an den extrem leeren Edersee.
Staumauerlauf in Rekordzeit absolviert, Wassermangel bewundert, ging es weiter zum Baumkronenweg, der nur über den Eichhörnchenpfad zu erreichen ist. Na, da waren die Eichhörnchen Liebhaberinnen aber sehr gespannt auf die in freier Natur lebenden Verwandten der Westend-Eichhörnchen.

Und das Erstaunen war groß, denn so sehen die lieben Eichhörnchen im Kellerwald aus:

Grob geschnitzt, von der Natur geformt?

Schlimme Waldsitten, die im Frankfurter Westend zum Glück nicht gelten. Hier kann sich das Eichhörnchen frei bewegen, ohne Nagelbrett oder gar noch perfider, Metallstangenaufhängung:

Die Hexen finden: Das Leben in der freien Natur scheint „voll brutal“ zu sein. Es leben die Stadteichhörnchen!

In voller Pracht.

Bei Wind und Wetter, die Frisur sitzt.


Aug 17 2011

Neulich im Hexenbüro

Franz Kafka nach Feierabend

Die Stunden außerhalb des Bureaus fresse ich wie ein wildes Tier.

 

Franz Kafka
* 3. Juli 1883 in Prag; † 3. Juni 1924 in Kierling


Aug 14 2011

Ausgewählte Zitate

von ausgewählten Menschen

heute: Christa Wolf
* 18. März 1929 in Landsberg an der Warthe

Nur wer Konflikte kennt, hat etwas zu erzählen.


Aug 11 2011

Schöne Sätze aus schönen Büchern N°6

Ausgewähltes aus ausgewählten Büchern

 
Ich habe festgestellt, daß sich ganz in der Nähe des Lebens, in dem man zufällig gelandet ist, ein anderes befindet, das man seelenruhig genauso gut hätte führen können.
 


Margriet de Moor
Erst grau dann weiß dann blau
dtv
4. Auflage April 1996
Seite 182


Aug 5 2011

Kampfeichhorn im Westend

Die Hexen zeigen sich besorgt

Weiterhin beliebt bei den Westendeichhörnchen ist die Squirrel-Nut-Box über den Dächern von Frankfurt. Immer gut für einen Snack zwischendurch oder eine vollwertige Mahlzeit für das geneigte Westend-Eichhorn.
Auch im strömenden Regen. Auch nach hartem Kampf mit wem oder was auch immer.
Die Hexen zeigen sich besorgt ob des Zustands unseres neuesten Gastes aus der Eichhörnchen Schar.

Auch ähnelt unser Eichhorn zuweilen mehr einer nassen Ratte, denn einem schön aufgeplusterten Eichhörnchen im roten Gewand.

Die Hexen jedenfalls sorgen derzeit verstärkt für frischen Nahrungsnachschub für das angeschlagene Eichhorn und wünschen: Gute Besserung!


Aug 3 2011

Lieblingskünstler Steven Appleby

fordert uns zur Freude auf

Eine Glückwunschkarte der besonderen Art hat Lieblingskünstler Steven Appleby gezeichnet. Zwar weiß er nicht, wozu die Glückwünsche gedacht sein mögen, doch appelliert er an uns alle, sich darüber zu freuen, was wir haben.
Einfach auf den Nenner gebracht und dennoch notwendig, sich von Zeit zu Zeit in Erinnerung zu rufen.

Abbildung: Postkarte “Congratulations…”
© 2007 Steven Appleby
mit freundlicher Genehmigung des Künstlers!

Gleichsam beteuert uns der Künstler:

Da sagen die Hexen doch aus vollem Herzen:
Lieber Steven Appleby, wir Dich auch!