Die gute alte Leuchtreklame

Und die Nostalgie

Viele Dinge der Vergangenheit gehen verloren und kehren auch selten wieder zurück.
Gut so, zum Teil; schade dagegen, wenn es sich um Zeichen vergangener Kultur handelt.
Um so schöner, wenn uns solche alten Zeichen begegnen. Und dann ist sie auch gleich mit dabei, die Nostalgie.

Eine schöne Art, um für das eigene Geschäft oder das Produkt zu werben.

Da bekommt die Kurztriphexe direkt Lust auf einen Espresso oder auf einen Blick in den Buchladen.

Eigentlich egal, wofür geworben wird, bei diesen alten Leuchtreklamen.

Denn diese selbst sind der „Sztar“.

Man muss nur die Augen aufhalten, und schon sind sie noch allüberall zu finden.

Besonders eindrucksvoll natürlich erst recht wenn es heisst: Und abends mit Beleuchtung…


Ein Kommentar für “Die gute alte Leuchtreklame”

  • Petra schreibt:

    Werde auch immer ganz nostalgisch, wenn ich mal auf die gaaaanz alten Leuchtreklamen treffe. Klar, die neuartigen Leuchtkästen sind sicher werbewirksamer, aber die alten haben doch einen gewissen Charme…..

Kommentar abgeben