Okt 22 2012

Coole Hunde #1

Heute: In den Straßen von Nîmes

Alles Wissen,
die Gesamtheit aller Fragen und alle Antworten,
ist in den Hunden enthalten.

Franz Kafka


Sep 18 2012

Robot zieht die Strippen

LfL: Lernen fürs Leben / Learning for Life

Der Hexenrobot arbeitet im Hexenbüro hauptsächlich im IT und kennt sich mit Software und Hardware blendend aus.

Aus gegebenem Anlass ruft Robot heute die Reihe: LfL – Lernen fürs Leben aus.
Harsche Kritik von ihrem Robot mussten die Hexen über sich ergehen lassen, denn sie vernachlässigten eine elementare Regel: Nie, laut Robot: NIE!!!, Kaffee und elektronische Teile zusammenzubringen, denn die gehören nicht zusammen, sind laut Robot: inkompatibel.
Deswegen auch: Nie ein wichtiges elektronisches Teil im Kaffeebecher versenken!
Das stirbt, das elektronische Teil und der Kaffee schmeckt anschließend nach seltenen Erden. Also bei Fahrten mit Kaffeegelüsten strikt auf den BlackBerry Protection Deckel, wahlweise auch eine strikte Trennung von Kaffee und Mobiltelefon im Fahrgastraum achten.

Ansonsten wird sich folgendes Bild nicht vermeiden lassen:

Bitteschön, der Robot hat gewarnt.
Da ist jetzt auch nichts mehr zu machen. Bleibt ein verstorbenes Mobiltelefon, das lecker nach Kaffee riecht.
Und ein Robot, der, zum Glück!, die gespeicherte Daten auf ein neues Gerät übertragen darf.
Nicht ohne vorwursvolle Blicke in die Hexenrunde zu werfen…
Robot hofft, sie haben etwas gelernt fürs Leben!


Aug 27 2012

Up Up and away

Robot packt den Rucksack

Kaum sind die Träume von Meer und Strand ausgeträumt, da packt der Robot seinen Rucksack und möchte in die weite Welt.
Na, der hat ja Nerven!
Und überhaupt: Urlaub angemeldet?

„Up, Up and Away“ von den The 5th Dimension summt er allerdings schon den ganzen Tag vor sich hin…


Aug 26 2012

Rainy Day in Frankfurt

Robot träumt sich an den Meeres-Strand

Sommer, Sonne, Meer und Strand.
An einem Tag wie diesem träumt sich Hexenrobot in weite Ferne; wer könnte es Robot verdenken?
Wo an diesem Tag der Herbst Einzug hält?
Dies hoffentlich nur übergangsweise.

So hat Robot einige an Meeresgestaden gesammelte Schätze um sich geschart und eine eigene Beach-Party eröffnet.
Urlaubsgefühle am Sonntag, bevor die Arbeitswoche wieder beginnt.

Die Hexen mahnen: Lieber nicht aus dem Fenster schauen!
Habt Sonne im Herzen!


Jul 19 2012

Aus der Reihe „Vergessene Tugenden“

Heute: Das Wort zum Freitag

Neulich beim Kurier, da hieß es eine Kuriersendung an den Bodensee an eine dort ansässige Firma auszuliefern. Die schlaue Kurierhexe fragte vorab nach den Öffnungszeiten, denn gerade an den Freitagen, sind diese ja durchaus anders als an gewöhnlichen Wochentagen.
In öffentlichen Einrichtungen allemal und in der einen oder anderen Firma auch noch immer…
Folgenden schönen Satz bekam die Fragehexe zu hören:

Freitags ab Eins macht jeder Seins!

Welch schöne Sitte aus vergangenen Tagen.
Damals wußte auch die Kurier- und die Bürohexe, daß nach 15:00 Uhr das Wochenende näher rückt.
Diese Zeiten sind – leider – vorüber; und das Wochenende beginnt in diesen neuen Zeiten dann doch erst nach 19:00 Uhr…

Das Team der Hexen-IT dagegen hat sich diese fast vegessene Tugend bewahrt und macht den Kurierhexen freitags das eine oder andere Mal die Nase lang…

Nachtrag: Die Kuriersendung an den Bodensee wurde natürlich vor 13:00 Uhr ausgeliefert!


Apr 23 2012

Zum Welttag des Buches

Die Hexen und Robot sind dabei

Nicht nur am 23. April nehmen die Hexen ein Buch zur Hand, nein, das machen sie täglich. Sehr gerne sogar. Freiwillig, ohne Aufforderung!

Gerne geben die Hexen kleine Einblicke in die Lektüre, die sie lesen:
Ein Satz von Seite 107 und
Schöne Sätze aus schönen Büchern sind feste Bestandteile des Hexenblogs.

Da bleibt nur zu sagen: Viel Vergnügen beim selber Lesen!


Mrz 7 2012

Die moderne Frau von heute

Lässt sich gerne mal verführen

Neulich erst berichteten wir von den wilden Ausschweifungen unseres Heim-Robots.
Aber Robot kann auch anders und kümmert sich gerne einmal liebevoll um die Atmosphäre im Büro.
Ein kurzer Ausflug zur anderen Straßenseite und schon ist die Teezeit gesichert.


Heute serviert Robot Hamantaschen. Hmmm, lecker!

Alle, die jetzt neidisch geworden sind:

Gebacken hat sie Fr. Tami von der Konditorei Novisserie im Kettenhofweg 107, dort gibt es mehr davon und köstliche Kuchen erst recht!


Feb 20 2012

Robot lässt die Korken knallen

Teilweise ausgelassene Stimmung im Hexenbüro

Die Hexen haben mit Karneval, Fasching und wie es noch so heißen mag, rein gar nichts am Hexenhut. Im Gegenteil.
Jedoch gilt bei den Hexen nach wie vor die Maxime:
„Leben und leben lassen“.
Also zeigen sie sich tolerant und lassen dem Hexen-Robot seine Ausschweifungen…
Hier noch ohne Fummel, doch schon leicht alkoholisiert:

Neidvoll müssen die Hexen eingestehen, tragen kann er es ja durchaus, der Robot!

Nun denn. Die Hexen fuhren heute nicht nach Mainz; dafür jedoch nach Düsseldorf – und Essen wiederum hatte geschlossen.
Spaß hatte vor allem: Der Robot!
Ein Trost für alle möglichen Leidgeplagten: Am Aschermittwoch ist alles (wieder) vorbei…


Feb 13 2012

Kurierauftrag

Für Anfänger

Ganz einfach, wie so ein Hexenkurier funktioniert.
Das Telephon im Hexenbüro klingelt und ein Auftrag wird erteilt.

Hexenkurierfahrzeug schwärmt aus und erledigt prompt den Kurierauftrag.

Der Hexenrobot freut sich und spendiert einen Kaffee.

So einfach kann es gehen…