Sven Regeners „Meine Jahre mit Hamburg-Heiner“

eine Lesung in der Brotfabrik Frankfurt

Sven Regener, Frontsänger der Band Element of Crime und Schriftsteller, gibt sich die Ehre. Anläßlich seines in diesem Jahr erschienen Buches „Meine Jahre mit Hamburg-Heiner – Logbücher“, ist Sven Regener auf Lesetour. Heute auch in Frankfurt am Main in der Brotfabrik.

Die Hexen haben reichlich Spaß und Freude am großen Blogger-Kollegen Sven…
Und nach der Pause gibts sogar Bilder und noch ein Gedicht!
Ein wahres Vergnügen, Sven Regener beim Vortragen seiner Blog-/Logbücher zuzuhören. Wer es verpaßt hat, naja, schon selber Schuld, aber Abhilfe gibt es dennoch:

Die Hexen wünschen viel Vergnügen!

Und wer das gedruckte Buch in Händen halten oder es hören möchte, Adele weiß Rat: Kaufen!


Ein Kommentar für “Sven Regeners „Meine Jahre mit Hamburg-Heiner“”

  • Yvonne schreibt:

    SUPER witziges Buch, kann ich jedem empfehlen, der auf Ironie, trockenen Humor, Absurdität steht. Als Regener-Fan mag ich diese Logbücher natürlich besonders, aber auch Freunde, die ihn gar nicht kannten, konnten sich über die Stellen, die ich vorgelesen habe, nicht mehr einkriegen. Vorlesen lassen kann man sich das Ganze natürlich auch von Regener höchstpersönlich in der Hörbuchfassung – auch die ist super, denn Regener spricht genau so wie er schreibt :).

Kommentar abgeben