Trockenübung im Hexenbüro

wann kommt der Schnee?

Auch die Dezemberhexe entflieht gerne einmal dem Hexenkurierwesen, um sich in anderen Gefilden umzuschauen und neue Eindrücke zu gewinnen. Da ist sie gerne gut präpariert, wie nun auch gleich zu Beginn dieses jungen Dezembers.
Frisch ausgerüstet bleibt der sportiven Hexe momentan nur zweierlei: Geduld und Schaulaufen.

Zwar könnte der Hexenteppich Schaden erleiden, doch die wahre Wanderhexe kann darauf keine Rücksicht nehmen.

Letztendlich weiß die gute Reisehexe, daß auch die längste Zeit des Wartens ein Ende haben wird, und dann kann es so aussehen:

Das sind doch schöne Aussichten und die Schneeschuhhexen wünschen allen WintersportlerInnen: einen gelungenen Saisonbeginn und viel Vergnügen im Schnee!


Kommentar abgeben