Schöne Sätze aus schönen Büchern N°9

Ausgewähltes aus ausgewählten Büchern

Und dennoch:
Und noch immer:
Allen Gegenbeweisen zum Trotz:
Obwohl ich mir eingestehe, dass meine Haut und mein Haar und sogar meine kognitiven Fahigkeiten abhängig sind vom Östrogen, das ich nicht mehr habe:
Obwohl ich mir eingestehe, dass ich die roten Wildledersandalen mit den zehn Zentimeter hohen Absätzen nicht mehr tragen werde, und obwohl ich mir eingestehe, dass die goldenen Kreolen und die schwarzen Kaschmirleggings und die emaillierten Perlen nicht länger angebracht sind:
Obwohl ich mir eingestehe, dass es einer Frau in meinem Alter von vielen sogar als Ausdruck fehlgeleiteter Eitelkeit ausgelegt wird, wenn sie auf solche Details des Äußeren auch nur achtet:
All dem zum Trotz:
Gleichwohl:

Dass es sich als deutlich veränderte Situation darstellen könnte, fünfundsiebzig zu sein, als ein gänzlich anderes „es“, wurde mir erst vor kurzem klar.


Joan Didion
Blaue Stunden
Ullstein Buchverlage GmbH 2012
Seiten 155/156

Nach „Das Jahr magischen Denkens“ ein weiteres hervorragendes Buch Joan Didions.


Kommentar abgeben