Abwarten und…

... Tee trinken, Schokoriegel vernaschen oder eine Zeitung lesen

„Thank God it’s Friday“, dachte sich die eine oder andere Hexe gestern.
Wochenende, wie schön nach einer arbeitsamen Woche.
Und also muss sich die Arbeitshexe am Samstag regenieren, doch spätestens beim Blick auf den Kalender doch wieder um den Hexenblog kümmern.
Allen, die vielleicht schon warten auf die weitere Berichterstattung des Hexentrips nach London, hier ein kleiner Happen für Zwischendurch…

Zeitung lesen eine wundervolle Beschäftigung, wenn die Zeit dafür vorhanden ist!

Kleine Pausen müssen sein; gerne bei einer Tasse Tee oder Kaffee. Muss ja auch nicht immer am „Love Walk“ sein…

Das Warten auf weitere London-Highlights ist hoffentlich versüßt. Aber die Aussichten auf mehr bleiben.
Denn den Besuch bei Lieblingskünstler Steven Appleby haben die Hexen ja noch gar nicht erwähnt…


Kommentar abgeben