Graffiti

unsere Kumpels in Frankfurt am Main

Seit Jahren schon gibt es eine Serie von Graffiti, die die Hexen begleiten. Als erstes gesichtet wurden sie unter einer Eisenbahnbrücke auf der Hanauer Landstraße. Eine komplette „Gang“ von Kumpels, wie die Geister intern von den Hexen genannt werden. Da die Hexenkuriere in ganz Frankfurt unterwegs sind, fällt es nicht schwer, neue Kumpels aufzuspüren oder zu entdecken. Mittlerweile gibt es sogar schon FreundInnen, die den Hexen von neu aufgetauchten Kumpels berichten. Und tatsächlich scheint der Künstler seit Jahren sein Werk fortzusetzen und immer neue Kumpels in Frankfurt anzusiedeln…
Eine kleine Galerie, die es noch zu pflegen gilt, kann hier betrachtet werden: Geister/Kumpel. Auffällig ist, daß die Geisterschar ausgesprochen freundlich gesinnt scheint. Ebenfalls fällt auf, daß die Geister wohlgelitten sind, da sie Häuserwände, Mülleimer, Bauwagen, Schornsteine und viele Stellen eher verschönern, als sie zu verunstalten. Daher bleiben die Geister auch auffallend lange erhalten und dürfen (meist) bleiben, wo sie sind.
Die Hexen freuen sich über jeden neuen Kumpel, den sie sichten. Sie sind uns seit Jahren nette Begleiter im Großstadtdschungel.
einer von vielen Graffiti, die den Hexen begegnen in Frankfurt am Main

Die Hexen wünschen: Viel Vergnügen


5 Kommentare für “Graffiti”

  • Scheremetjewo schreibt:

    Ja, die sind mir auch schon begegnet.
    Finde ich toll, daß ihr eine Sammlung anlegt.
    Aber arbeitet ihr dann nicht der Polizei zu – ist ja schließlich illegal das Sprayen? Obwohl, ihr gebt ja keine Ortsangaben dazu an, nur Frankfurt – dann ist es auch wieder egal glaube ich.
    Der/die Künstler/in kommt ganz schön rum. Frage mich oft, wie die Person da wohl hingekommen sein mag, und ist auch ganz schön riskant z.B. so auf Dächern herum zu steigen!

  • Mr. Arnold Nym schreibt:

    Für eure Gallerie, die es „noch zu pflegen gilt“, leg ich Euch flickr.com nahe. Einfach in der Suchzeile City Ghosts und Frankfurt eintippen, Enter drücken und gucken:
    http://www.flickr.com/search/?q=city+ghosts+frankfurt
    Viel Spass dabei und weiterhin viel Erfolg bei der Suche nach weiteren unentdeckten Kumpels,
    Euer Arno

  • Admin schreibt:

    Vielen Dank Mr. Arnold Nym!
    Die kannte ich noch nicht und bin begeistert, daß es so viele „Geister“ Fans gibt.
    Habe aktuell ein paar neue entdeckt, die zum Teil schon gebannt sind auf der Digikamera, andere sind etwas schwieriger – aus dem fahrenden Auto – zu bannen.
    Die Hexen freuen sich über diesen schönen Kommentar!

  • peter parker schreibt:

    hi leute,
    hier hab ich noch nen interessanten geister link:
    http://streetfiles.org/search/city+ghost/photos
    hilfe, die geister sind los……….
    viel spass weiterhin!

    • admin schreibt:

      Hi Peter Parker,
      vielen Dank für den Link! Da sind ja noch reichlich Geister unterwegs, die uns noch unbekannt sind. Toll! Die Hexengalerie muß dringend überarbeitet werden. Da sind einige noch nicht veröffentlicht. Und tatsächlich, die Geister sind so was von los…
      Nochmals Danke!
      Die Hexen

Kommentar abgeben