Jun 9 2012

London Heathrow killt (Hexen-) Fledermaus

Reparaturarbeiten am Hexenkoffer

Die moderne Reisehexe liebt ihren Rollkoffer heiß und innig; ein jeder kann seine eigene Reisegeschichte erzählen…
Neulich in London allerdings war die Großstadthexe sprachlos, denn kaum in Heathrow angekommen und den Koffer wieder in Händen, fehlte ein wesentliches Kofferaccessoire: Die Kofferfledermaus.
Wer diese gemeuchelt haben musste, war schnell klar, denn in Frankfurt prangte sie noch voller Stolz am Hexenkoffer. London Heathrow, der Fledermauskiller!

Zum Glück werden die Hexenfahrzeuge ja von unseren lieben Freunden vom Graffixx-Team betreut und auf Hexenniveau gebracht, denn somit hat die Autohexe immer ein oder zwei Ersatzfledermäuse parat. Netterweise auch den professionellen GRAFFIXX-Rakel, für die kleine Heimarbeit.

Solchermaßen ausgerüstet, kann also verursachter Schaden schnell wieder behoben werden und der Hexenkoffer steht bereit für den nächsten Hexenflug!

Die Hexen wünschen allseits: Gute Reise!