Mrz 25 2013

Neulich auf großer Fahrt

Entdeckung des Tages: Heim für gefallene Mädchen!

Neulich waren die Chefhexen vom Hexenkurier auf großer Fahrt und hatten einen kurzen Aufenthalt in Potsdam. Einquartiert im holländischen Viertel ging es nach Feierabend auf Entdeckungstour.
Gleichsam auf einer Höhe mit der Unterkunft der Hexen fanden sie diese wunderbare Einrichtung, der sie beinahe anheim gefallen wären…
Luise-Henrietten-Stift Heim für gefallene Mädchen
Kein Wunder, denn im gleichen Hause werden diverse Warm- und Kaltgetränke ausgeschenkt, die einem unschuldigen Mädchen vom Lande gefährlich werden könnten.
Verführerisch, doch noch scheinbar harmlos:
Limettenbrause
Nun, die üblichen Verdächtigen:Milchkaffee & Co.
Dann schon weitaus gefährlicher:
Mojito & Konsorten
Eine Frage beschäftigte die Hexen jedoch besonders: Wer ist Gisela Müller?
Frau Müller
Wie so oft kann das große weite Internet die Antwort liefern.
Die Hexen wünschen viel Vergnügen beim Stöbern!