Dez 24 2012

Frohe Weihnachtstage

Mit Krippenspielereien

Weihnachten ist ja ein weltweit bekanntes Spiel, das in einer Krippe stattfindet.
Ein besonders schönes Krippenspiel-Exemplar haben die Hexen auf ihrer Reise gefunden und möchten dieses gerne teilen.
Bitteschön:
Weihnachtskrippe
Feliz Natal, wie es hier so schön heißt.
Feliz Natal
In dieser Krippe trifft sich einfach alles! Frosch und Schwein ebenso wie die ganz traditionelle Besetzung von Schaf und Kuh.
Frosch und Schwein
Der reinste Jahrmarkt findet statt.
Karussell
Es wird musiziert und getrunken.
Krippenfrosch und Co
Ausgelassen gefeiert.
Krippengesellschaft
Emsig daraufhin gearbeitet.
Laster-Mickey
Wichtige Arbeiten verrichtet.
Mahlstein
Es herrscht ein reges Treiben.
Mühle
Illustre und prominente Gäste sind geladen.
Mickey-Mouse Krippe
Für Unterhaltung ist gesorgt.
Tombola
Die Combo spielt dazu.
Weihnachts-Combo
Mehrere HauptdarstellerInnen geben einfach alles!
mehrere Christkinder
Das ganze Schauspiel in seiner vollen Pracht!
volle Pracht
Die Hexenkuriere wünschen allüberall: Frohe Weihnachtstage!


Dez 23 2011

Fröhliche Festtage

besinnlich, heiter, ruhig, gesellig, vergnügt, das volle Programm...

Die Hexen wünschen allen Freundinnen und Freunden genau die Festtage, die sie sich wünschen und erhoffen!

Schöne Bescherung!


Dez 9 2011

Lieblingskünstler Steven Appleby

warnt sehr eindringlich

Betroffen fühlen müssen sich allerdings lediglich Katholiken, die sich in diesem Falle sprichwörtlich einen Fehltritt geleistet haben. Demnach geht es – früher oder später – abwärts, dem Höllenschlund entgegen…

Scheinbar ist damit der Strafe noch nicht Genüge getan. Zwar ist das Fegefeuer mittlerweile abgeschafft, doch Steven Appleby zeigt drastische Methoden wie der Fehltritt geahndet werden könnte…

Die Hexen mahnen und warnen!
So schaut in der Hölle schmoren aus. An alle Sünder: Aufgepaßt bei jeglichen Sündenfällen!

Abbildung: Postkarte “A CATHOLIC GETS OUT OF THE WRONG SIDE OF THE WRONG BED”
© 2006 Steven Appleby
mit freundlicher Genehmigung des Künstlers!


Dez 3 2011

Ein Satz von Seite 107 N°21

ausgewählte Sätze aus ausgewählten Büchern

Nachdem er lange in die unstete, flimmernde Dunkelheit geschaut hatte, glaubte er eine schwarze Maske zu sehen und dass sie sich beide einen Augenblick lang anstarrten.

Kerstin Ekman
Hundeherz
Piper
2. Auflage 2009
Seite 107

Die Hexen wünschen allerseits ein wunderschönes Wochenende; vielleicht mit der Lektüre eines schönen Buches.


Nov 15 2011

Eichhörnchen Gimmick aus San Francisco

Ausgefallene Geschenke für aussergewöhnliche Freunde

Dass die Westend-Eichhörnchen eine große Fan-Gemeinde haben, ist bekannt.
Doch mittlerweile haben unsere lieben Freunde nicht nur Sponsoren gefunden,
siehe Blogeintrag „Ein Hoch der edlen Spenderin“,
sondern unser lieber Freund Jochen, Globetrotter allererster Güte, hat im fernen San Francisco ebenfalls an die lieben Eichhörnchen gedacht und ein ganz besonders schönes Geschenk entdeckt, durch welches jedes Westend-Eichhorn zum Trendsetter schlechthin avancieren wird.
Bitteschön:

Trendy Lifestyle in erlesenster Form; ja, Avantgarde gar.


Dez 17 2010

Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen?

Bei den Hexen nur bedingt...

… denn wir sorgen uns um unsere kleinen Freunde, die gerne mal auf der Dachterrasse nach Nahrung suchen. Damit sie dort auch fündig werden, wurde eigens die „Squirrel Nut-Box“ angeschafft, also das Futterhäuschen für das schlaue Eichhorn.
Tatsächlich ist die Nußbox Anziehungspunkt für das eine oder andere Stadthörnchen, das sich für den Winter rüsten muß. Dabei sind die Wege, die sie bis zur Box führen durchaus abenteuerlich zu nennen, denn die Nußbox befindet sich im 4. Stock. Zu unserem großen Erstaunen lässt sich das eifrige Eichhorn selbst durch die Schneemengen dieser Tage nicht vom Nüsse sammeln abhalten. Die Hexen hoffen, daß alle unsere kleinen Freunde gut durch den Winter kommen!


Nov 26 2010

Alles Gute kommt von oben?

Schnee dieser Tage - doch wenn erst Weiße Ware auf uns hernieder regnet...

Ein weiteres hervorragendes Video von Steven Appleby, in dem wir erfahren, daß unser täglich Müll ebenso wie „food“ und „transport“ dereinst die Welt zerstören wird. Und dann wird nicht nur Schnee zur Erde fallen…

Die Hexen wünschen dennoch: Viel Vergnügen mit Steven Appleby und empfehlen für den Weihnachtseinkauf: ebenfalls Steven Appleby!
Nur noch 4 Wochen bis Heilig Abend. Und das Weihnachtsfest kann fröhlich(er) werden…
Zum Beispiel mit einer Steven Appleby Tasse:


Oder einem Bild auf bedruckter Leinwand: