Okt 22 2011

Am wilden Wasser

Hexen entdecken Steinmandl

Auf ihrem Weg zur Hölzlahner Alm im Achental auf 1600 m, wo man die Seele so schön schleifen lassen kann, haben die Hexen ein spektakuläres Naturerlebnis schauen dürfen. Am Wildwasserbach entlang, in strahlendem Sonnenschein, reihen sich die sogenannten „Steinmandl“ in kleinen bis großen Gruppen oder als Solisten, nah am Wasser oder etwas abseits gelegen, auf. Zur großen Freude der Hexen, sozusagen als Vorfreude auf die großen Wasserfälle, über die auch noch berichtet werden soll.
Doch zunächst wünschen die Hexen: Viel Vergnügen mit den Steinmandl und dem wilden Wasser!

Für Jo: Die Wasserfälle kommen näher!